Erklärfilme – Erklärvideos

How to… Themen, also wie funktioniert z.B. ein technischer Ablauf oder ein Rezept, aber auch Dienstleistungen und Angebote lassen sich mit Erklärvideos sehr anschaulich und unterhaltsam darstellen.

Online Seminare mit Erklärvideos interessanter gestalten

Gerne berate und unterstütze ich Sie bei der Adaption von Vorträgen und Schulungen in interessante interaktive online Formate.

Der Start einer neuen Gruppe in eine Onlineschulung lässt sich mit Erklärvideos deutlich vereinfachen und macht Spaß!

Als TV-Autorin sammelte Angela Wosylus viel Erfahrung

  • Hier als Beispiel wie ein „Public Relations-Konzept“ in der Zusamenarbeit mit der pop-up SocialMedia PR-Agentur Dornstetten erarbeitet werden kann.

Je nach Komplexität des Themas, der Animationsart und eventuell nötiger Grafikerleistungen für Zeichnungen, zugeliefertes Logo, Grafik und Bilddateibearbeitungen variiert der Konzeptions- und Herstellungspreis.

  • Hier wurde der Anfangszauber und die Heißluftballone gezeichnet und animiert und im Hintergrund ein Photo „Himmel“ eingefügt. Dieser 1´40″ lange Erklärfilm entspricht inklusive der Vertonung durch die Sprecherin bei der pop-up SocialMedia PR-Agentur Dornstetten einem Konzeptions-, und Herstellungspreis von ca. 2.500 Euro.

Erklärvideos sind universell verständlich:

Für alle Altersgruppen/Typen in vielen Sprachen durch das visuelle Erzählen verständlich

  • Je nach Thema können Erklärfilme mit oder ohne Sprecher und Untertitel produziert werden.
  • In eine Geschichte eingepackt als „Storytelling“ wird mit positiven Vorbildern selbst „trockene Materie“ anschaulich und unterhaltsam dargestellt. Dies hilft bei Mitarbeiter-, und Kundenschulungen genauso wie bei Darstellungen auf ihrer Unternehmenswebseite und Social-Media-Kanälen. Die Leser klicken gerne auf Filme und lassen sich überraschen, verbleiben länger auf ihren Seiten und beschäftigen sich dadurch intensiver mit Ihren Angeboten.

Twitter und Facebook posts mit Erklärfilmen:

Werden von Facebook 135% häufiger angezeigt und vom Lesern/Zuschauern gerne als kundenfreundlicher Service „geklickt“. Diese sind kurz und anschaulich und helfen den Kontakt zu ihrer Zielgruppe aufzubauen und bei der Googlesuche höher geränkt zu werden.