Kundenerlebnis steht im Mittelpunkt – Videonewsletter als attraktives Marketingtool

Kundenerlebnis steht beim Videonewsletter im Mittelpunkt

Im diesjährigen Bericht zu digitalen Trends – einem Teil des vierteljährlichen Digital Intelligence Briefing, das Econsultancy in
Zusammenarbeit mit Adobe Januar 2016 veröffentlichte – steht das Kundenerlebnis im Mittelpunkt.
7.000 Marketing-Experten, die weltweit an der Umfrage teilnahmen, nannten als Bereich mit dem größten Potenzial am häufigsten die drei Punkte:

  • Optimieren des Kundenerlebnisses
  • Erstellen überzeugender Inhalte für digitale Erlebnisse
  • Datengesteuertes Marketing mit dem Fokus auf Einzelpersonen

Wie können Sie Ihre Kunden abwechslungsreicher informieren und auf deren Bedürfnisse eingehen? Welche modernen digitalen Tools stehen Ihnen zur Verfügung?

Audio und Videonewsletter als attraktives Marketingtool

Um Ihre Informationen den Interessenten möglichst attraktiv nahezubringen bieten sich bei vielen Themen Audio oder Videodateien an, die in den Newsletter eingebunden werden können. So ist es für Ihre Interessenten und Kunden entlastend über einen Themenbereich zu hören oder ihn visuelle nett erzählt zu bekommen, anstatt ihn sich selbst erlesen zu müssen.

Das Kundenerlebnis und die zugehörigen Inhalte stellen weiterhin die Top-Potenziale dar. Hier verschiedene Beispiele aus der Praxis:

1. fitstore 24 stellt seinen österreichichen Onlineshop und veränderte Zahlungsmodalitäten vor

Hochgeladen am 22.09.2010

Video Newsletter for Fitstore24 Zanier GmbH – www.fitstore24.at

2. Introduction – Rotary International District 6250 – Video Newsletter July 2014

Veröffentlicht am 05.07.2014

An introduction from new District 6250 Governor, David Warren. David briefly outlines this year’s theme „Light Up Rotary“ and touches on some of his goals for the upcoming year.

3. Jendata Medientechnik

Veröffentlicht am 12.02.2014

Planung von Konferenzräumen, Videokonferenzlösungen, Audiotechnik, Präsentationstechnik

Diese internationalen Beispiele zeigen, via Videonewsletter kann über die unterschiedlichsten Branchen und Produkte unterhaltsam informiert werden. Mit wunscherschönen Segelvideosequenzen wie im 1. Beispiel bei Stefanie Voss „Leadership“ über eine erweiterte Flugzeugflotte „Korean Air“ einen Onlineshop mit „veränderten Zahlungsmodalitäten wie bei fitstore24.de“, ebenso wie „ehrenamtliches Engagement der Rotary International“ bis hin zu „Konzeption von Konferenzräumen bei der Jendata GmbH“.

Der Videonewsletter ist bisher noch wenig eingesetzt worden. Öffentlichkeitsarbeit, dazu zählt für mich auch der Newsletter – ist in 1. Hinsicht kein Image-Werbetool, sondern ein persönlich gehaltenes Informationstool. Diese Chance zu nutzen und zum Beispiel an Hand von einprägsamen Geschichten („storytelling“ genannt) zu informieren ist für viele Branchen, wie oben beschrieben, möglich. Für Ihre moderne Presse-, Öffentlichkeits-, und Social-Media Arbeit ist es wichtig sich positiv vom Mitbewerber abzusetzen. Sprechen Sie uns an und wir vereinbaren einen Termin, um das Beste für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden zu ermöglichen.

Copyright © 2016 Angela Wosylus M.A., pop-up SocialMedia PR-Agentur, Alle Rechte vorbehalten